Willkommen bei

Website zur Wanderausstellung "Land schafft Ressourcen"
Eine Ausstellung der DFG-Senatskommission für
Stoffe und Ressourcen in der Landwirtschaft und des
Instituts für Landschaftsökologie und Ressourcenmanagement
der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Vom 5.4.2014 - 31.12.2014 in Berchtesgaden!

Details zum Ausstellungsort
Audioguide

Virtuelles Wasser in meinem Frühstück?

Jeder von uns verbraucht täglich rund 120 Liter Wasser, sei es zum Duschen, Waschen oder für die Klospülung.
Auch in der Landwirtschaft oder für industrielle Güter wird täglich Wasser verbraucht.

Aber was ist dann virtuelles Wasser?

Wir verbrauchen jeden Tag nicht nur direkt sondern auch indirekt Wasser.
Jedes Produkt hat während seiner Produktion Wasser verbraucht. Dieses sogenannte versteckte oder virtuelle Wasser können wir nicht mehr sehen, aber errechnen.

Wie viel Wasser ist in Deinem Frühstück versteckt?

Stelle Dir Dein morgendliches Frühstück zusammen und erfahre, wie viel verstecktes Wasser darin verborgen ist.

0123456

  • Wie viele Tassen?

    Kaffee

  • Wie viele Tassen?

    Schwarzer Tee

  • Wie viele Gläser

    Orangensaft

  • Wie viele Gläser?

    Milch

  • Wie viele Scheiben?

    Toast

  • Wie viele Teelöffel?

    Butter

  • Wie viele Teelöffel?

    Marmelade

  • Wie viele Scheiben?

    Käse

  • Wie viele Scheiben?

    Roastbeef

  • Wie viele Esslöffel?

    Haferflocken

  • Wie viele?

    Eier

  • Wie viele?

    Äpfel

  • Kaffee

    Die Herstellung von 1 Kilogramm Röstkaffee verbraucht 21.000 Liter Wasser. Eine Tasse Kaffee, die mit 7 g Kaffeebohnen zubereitet wird, verbraucht somit 140 Liter Wasser.

  • Schwarzer Tee

    9200 Liter Wasser stecken in 1 Kilogramm getrockneten Teeblättern. Eine Tasse mit 3 g Tee, die mit 250 ml Wasser aufgegossen wird, enthält 30 Liter virtuelles Wasser.

  • Orangensaft

    Eine Orange verbraucht zum Wachsen 50 Liter Wasser. Für ein Glas mit 200 ml Saft brauchen wir mehrere Orangen und verbrauchen dadurch etwa 170 Liter Wasser.

  • Milch

    Um 1 Liter Milch zu produzieren werden 1000 Liter Wasser für die Haltung der Milchkühe benötigt. In einem Glas Milch (200 ml) stecken 200 Liter virtuelles Wasser.

  • Toastbrot

    Toastbrot wird aus Weizenmehl gebacken. Für den Anbau von 1 Kilogramm Weizen werden 1300 Liter Wasser benötigt. Ein Toast (30 g) enthält somit 40 Liter verstecktes Wasser.

  • Butter

    Aufgrund des hohen Wasserbedarfs für die Haltung der Milchkühe, werden für 1 Kilogramm Butter insgesamt 18.000 Liter Wasser benötigt, für 1 Teelöffel (5 g) 90 Liter Wasser!

  • Erdbeermarmelade

    Für die Produktion von 1 Kilogramm Erdbeeren werden 275 Liter Wasser, für 1 Kilogramm Zucker 1500 Liter benötigt. In einem Teelöffel Marmelade (5 g) stecken unglaubliche 5 Liter Wasser.

  • Käse

    In 1 Kilogramm Käse aus Kuhmilch stecken 5000 Liter virtuelles Wasser. Das macht 125 Liter je Käsescheibe (25 g)! Der Großteil des Wassers wird für die Milchproduktion benötigt.

  • Roastbeef

    Die Rinderhaltung verbraucht besonders viel Wasser. Für 1 Kilogramm Rindfleisch werden 15.500 Liter benötigt. In 30 g Roastbeef sind demnach 460 Liter Wasser versteckt!

  • Haferflocken

    Der Anbau von 1 Kilogramm Hafer benötigt 1600 Liter Wasser. Die Haferkörner werden gedämpft und zu Flocken gepresst. 1 Esslöffel Haferflocken (10 g) enthalten demnach 16 Liter Wasser.

  • Frühstücksei

    In einem Ei mit 60 g Gewicht sind 200 Liter Wasser versteckt. Der größte Teil des Wassers wird für die Haltung und Fütterung der Hühner gebraucht.

  • Apfel

    Der Baum benötigt viel Wasser für die Photosynthese. Für jeden Apfel verbraucht er etwa 70 Liter Wasser.

© 2011 Universität Gießen
Alle Rechte an dem auf dieser Website veröffentlichten geistigen Eigentum einschließlich
Urheberrechten, Warenzeichen, Geschäftsgeheimnissen und Patentrechten vorbehalten.